20.05.15

Travel Essentials #1

Für viele steht bald der Flug in den langersehnten Urlaub an und da auch ich in diesem Jahr in den Urlaub fliege, möchte ich euch in den nächsten Wochen meine persönlichen Travel Essentials zeigen, jeder Post wird unter einem eigenen Thema stehen.

Wer kennt das nicht der Urlaub ist gebucht und man freut sich schon auf den Urlaub, aber kurz vor knapp stellen sich plötzlich Fragen über Fragen und oft sind die innerhalb von (teilweise) wenigen Stunden nicht mehr zu lösen. Daher fangen wir heute einfach mal vorne an, ich möchte euch eine kleine Checkliste mit auf den Weg geben woran man denken sollte bzw. kann.

App, Pass, Reisepass, Ticket, Buch, Malediven. Baros
Buch : Cool Hotels Best of Asia (hier), App: Dreamdays (hier), Reisepasscover: Louis Vuitton Mon Monogram (hier
Pässe...
Wohin geht es in den Urlaub? Bleibt man innerhalb von Europa so reicht der Personalausweis (wenn man ihn den überhaupt noch braucht) , fliegt man weiter weg benötigt man einen Reisepass - frühzeitig checken ob man den entsprechenden Pass hat und ob der auch noch gültig ist!  Ein neuer Pass kann einige Zeit brauchen, bei meinem letzten Reisepass hieß es das es bis zu 8 Wochen dauern kann.
Ich habe es nun schon häufiger bei Freunden und Verwandten mitbekommen das einem einen Tag vor der Reise aufgefallen ist das der Pass weg oder abgelaufen ist - das Dilemma artete dann immer in Chaos und Stress aus, es gab Telefonate mit dem Zoll, der Fluggesellschaft und dem Rathaus. Da so sicher niemand in den Urlaub starten möchte empfehle ich euch früh genug um solche Dinge zu kümmern.

Wie komm ich hin?
Auch sollte die Frage geklärt werden wer einen zum Flughafen bring oder ob man lieber selbst fährt, vielleicht möchte man auch die Bahn nehmen? Bei letzterem unbedingt auch Verspätungen einplanen und vorher checken ob es nicht wieder Streiks gibt- dann gilt es natürlich schnell umzuplanen.
Auch mit dem Auto kann man natürlich vor Abfahrt die Strecke nach Staus und Sperrungen durchsehen, da diese aber viel "plötzlicher" passieren als ein Bahnstreik bringt das häufig doch wenig. Eine grobe Idee der Fahrtzeit sollte man aber haben. Wenn die Strecke zum Flughafen unbekannt ist und tatsächlich kein Navi oder Smartphone mit entsprechendem App vorhanden ist (gibt es das überhaupt noch?) unbedingt die Route aufschreiben oder ausdrucken.

Notfall im Urlaub
Ich war lange der Meinung das ich keine Reiseapotheke brauche, ein paar Kopfschmerztabletten würden schon ausreichen, dann kam unserer 2. Besuch auf den Malediven und eine blöde Sache am vorletzten Tag, worauf ich natürlich nicht eingestellt war. Zum Glück konnte man mir auf den Insel helfen- dank der Krankenpflegers dort war ich zum Rückflug zumindest wieder flugtauglich, wenn auch nicht gesund. Und ich sag euch, vollkommen entkräftet 14 Stunden zu fliegen und auch noch in der Hitze von Doha umzusteigen ist kein Spaß. Im Nachhinein weiß ich das ich da ganze zumindest abmildern hätte können, hätte ich  die passende Reiseapotheke mitgehabt- seit dem ist es für mich Pflicht eine Reiseapotheke dabei zu haben.
Neben einer Pinzette (Splitter gibt es immer) ,Tabletten gegen Fieber, Schmerzen, Erbrechen bzw. Übelkeit und Durchfall, wozu ich euch nun keine Produktempfehlung geben kann, gehört auch eine Creme oder ein Gel das bei Wunden, Mückenstichen und Co hilft in diese Apotheke. Da habe ich aber ein Gel dem ich voll und ganz vertraue und das ich euch gerne hier kurz vorstellen möchte.

Nasenspray, Tweezerman, Creme


Das Oliveda SOS Olive Leaf Skin Gel (gibt es zB hier oder offline bei Müller) soll bei Herpes, Akne, Schuppen, Narben, Neurodermitis, Fußpilz oder Sonnenbrand, sowie vielen andere Dinge "helfen" können. Bisher habe ich es bei kleineren Wunden, Stichen und trockener Haut ausprobiert und es hat super geholfen, auch auf den schlimmsten Stellen von Sonnenbränden hat es angenehm gekühlt und sie schnell abmildern lassen. Ich würde es immer wieder kaufen da gerade für Reisen solche "All-In-One" Produkte die bei vielen Dingen helfen immer gelegen kommen und nicht viel Platz im Koffer wegnehmen.


Listen
Ein bis Zwei Tage vorher fallen mir immer noch Dinge ein die ich im Urlaub brauche, da ich es aber ungern am Flughafen kaufe - der Preis ist einfach zu hoch- flitze ich nochmals schnell in die Stadt. Leider ist es häufig so gewesen das mir das ganze an einem Sonntag eingefallen ist und wir am nächsten morgen geflogen sind, da blieb mich oft nichts anderes über als doch noch am Flughafen einzukaufen.
Damit dies nicht auch dieses Jahr passiert habe ich eine Liste für mein Gepäck und Handgepäck gemacht worauf ich alles eintrage was ich brauche bzw. mitnehmen möchte. Alles was mir ca. einen Monat vor Abflug noch fehlt werde ich mir dann auf eine Einkaufsliste schreiben und besorgen.
Ob es hilft kann ich natürlich noch nicht sagen aber ich versuche es einfach mal.

Block - Hema , Touchpen/ Kuli - WEDO 

Ich weiß, die Liste hier kann man natürlich unendlich erweitern. Ich habe nur die Dinge aufgezählt, die ich schon Selbst oder eben der nähere Umkreis erlebt hat.


Kommentare:

  1. Toller und interessanter Post! Für mich geht es auch bald in den Urlaub. Nämlich nach Kroatien ♥
    Du hast wichtige Punkte aufgeschrieben. Auch ich mache mir Listen und oftmals vergesse ich sowieso immer irgendetwas, das ich noch schnell nachkaufen muss :)
    Liebe Grüße und hab einen fantastischen Tag,
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß im Urlaub :) Und diesmal nichts vergessen ;)

      Löschen
  2. Super hilfreiche Tipps und sehr schön in Szene gesetzt :)

    AntwortenLöschen
  3. Was ich besonders toll finde, am Tag vorher mein Gepäck aufgeben und dann ganz lässig am nächsten Tag losfliegen. Leider geht das nicht immer. Ich finde das ist aber wirklich eine Erleichterung bei langen Flügen und großen Stücken.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt das ist immer super praktisch aber je nach Abflugzeit oder Flughafen nicht immer machbar. Bei uns zB wäre das eine Extra Fahrt von 2 Stunden hin und 2Std zurück nötig oder halt extra eine Nacht am Flughafen -beides irgendwie recht doof ;)

      Löschen
  4. Ich schreibe mir auch immer schon ewig vorher Listen, damit ich auch ja nichts vergesse - doch meistens bleibt dann doch immer das Wichtigste daheim liegen :D
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich nur zu gut, ich hoffe das es diesmal nicht wieder passiert und auch dir drücke ich die Daumen ;)

      Löschen
  5. Listen schreibe ich auch immer!
    Mit der Reiseapotheke hast Du Recht, ich war auch immer der Auffassung ich würde nichts mitnehmen müssen.
    Naja, hinter her ist man um eine Erfahrung reicher! Toller Post :)

    Liebe Grüße,
    Hanna von www.xkindofbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt aber manchmal muss man eben seine Erfahrungen machen um dann etwas "schlauer" zu sein, ich habe es wirklich nie geglaubt wenn man mir gesagt hat das es wichtig sei.

      Löschen
  6. Dieses Oliveda-Zeugs klingt super! Ich mach mir auch bei jeder Reise - egal ob kurz oder lang eine Checkliste die ich penibel abhake :D

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh glaub mir das Zeug ist wirklich toll, aus Olivenblättern und wirk wirklich wundern :)
      Ich dachte ich wäre allein mit den Listen aber es scheint tatsächlich mehreren so zu gehen, das beruhigt mich etwas.

      Löschen