23.02.15

I love my Lips...

Kiehls Lip Balm Mango

Ich liebe meine Lippen und ich habe euch in meinem Lippen Lieblinge Post ja schon verraten das ich zur Zeit am liebsten nur Lippenpflege die getönt ist trage. Darauf hin wurde ich häufiger gefragt welche Lippenpflege ich den nutze und diesmal möchte ich nicht wieder wochenlang warten um einen Post dazu zu verfassen.

Bei mir ist Lippenpflege nicht gleich Lippenpflege, nicht jede hilft mir gleich gut.
Wenn es etwas nicht getöntes sein soll greife ich gern zum Balm von Kiehls, kennengelernt habe ich den Balm in der Version Vanille in den USA. Ich brauchte dringend eine Lippenpflege und hatte meine natürlich zuhause vergessen, aufgefallen ist dies mir an einem Tag im Outlet, ich griff also im Company Outlet zu einem Balm vom Kiehls der auf 2,50$ runter gesetzt war.  Inzwischen ist auch noch die Mango Version eingezogen und diese hilft genauso gut. Den gibt es hier zu kaufen. 

Verpackt ist alles in einer Tube, allerdings ohne eine abgeschrägte Spitze zum auftragen.Ich trag es daher entweder mit dem Finger auf oder sofort mit der Tubenöffnung auf den Lippen, das ist natürlich weniger schön.
Die Lipbutter von Labello/Nivea habe ich lange genutzt aber inzwischen mag ich sie nicht mehr ganz so gerne, warum kann ich gar nicht genau sagen.

Clarins Balm

Sollte es dann doch eher in die getönte Richtung gehen stehen einige Balms hoch bei mir im Kurs:

Burts Bees Tinted Lip Balms in Petunia& Hibiskus (hier), pflegen sehr gut und geben dabei leichte Farbe ab. Der Duft ist süßlich, einen Geschmack gibt es nicht. Die Balms von Burts Sees kommen in einem klassischen Stift daher und sind so auch sehr leicht, auch ohne Spiegel, aufzutragen.

Burts Bees Lip Balm

Die Clarins Eclat Minute Baume Embellisseur Lévres(hier), sowie die Clarins Eclat Minute Embellisseur Lévres (hier)  pflegen gut und geben den Lippen trotzdem ein kleinwenig Farbe, bei der Stift Version sieht man weniger von der Farbe. Beide Versionen Duften sehr intensiv und süßlich nach Zuckerwatte.
Die Stift Version ist hier etwas reichhaltiger und pflegender, die glossigen,Tuben Version gibt dafür mehr Farbe ab .

Clarins

Zu letzt noch eine Neuheit in meinem Pflegestift Fach, der Clarins Sonis Eclat Joli Baume (hier), der Stift ist in einer Pappverpackung verpackt und pflegt so gut wie in Labello es auch tun würde. Das besondere an Ihm ist die Farbe, er hat eine  Pfirsichfarbene "Grundfarbe" die aber auf Grund des PH Gehalts in den Lippen bei jedem Menschen anders aussieht. Bei mir wird es leicht pink, ohne dabei zu aufdringlich zu sein.


Was sind eure Lieblings Lippenpflege Produkte?


1 Kommentar:

  1. Toller und interessanter Post!

    Ich verwende zur Zeit das neue Clarins Lippenöl oder die Avene Lippencreme!

    Kann ich wirklich empfehlen!

    Wünsche Dir einen tollen Wochenstart!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen