04.06.17

Gourmand Duft von L´Occitane

Der Name L´Occitane sollten ja viele von euch kennen, bisher war es dafür bekannt sehr gute Pflege mit vielen Inhaltsstoffen aus der Natur herzustellen, nun haben sie einen Gourmand-Duft namens Terre de Lumière herrausgebracht. Nach dem ich eine Probe in einer Zeitschrift hatte und ich diese wirklich mehr als gut fand, habe ich mir den Duft besorgt und möchte Ihn nun vorstellen.

 Was ist ein Gourmand Duft? 
 Gourmand ist ein Duft dann wenn man ihn am liebsten essen würde, er hat dann Duftnoten die eben nach essbaren Dingen wie Mandeln oder Marzipan duften. Die meisten Gourmand Düfte sind im übrigen süßlich oder gehen ins Süße.



 Nun aber zurück zum neuen Duft, die Verpackung ist super schon schlicht und dennoch gibt es hier eine Innovation, etwas was extra für diesen Duft entwickelt worden ist. Der Deckel ist aus gefärbten Surlyn, was für die Duftliebhaber nun nicht wirklich interessant ist.

 Zu den Duftnoten 
Kopfnote:Begamotte, Ambrette-Samen & rosa Pfeffer 
Herznote: Lavendelhonig 
Basisnote: Akazienblüte, Bitter mandel-Essenz, Tonkabohne, weißer Moschus 

 Klingt tatsächlich teilweise etwas nach den Inhaltsstoffen eines Kuchens oder leckeren Desserts, aber genau das ist ja Sinn des Gourmandduftes. Der Duft ist warm, weich, sehr rund und süß, dabei aber Gleichzeit würzig ohne schwer zu sein- einfach ein sehr schöner Duft der nicht nur in die Kalte Jahreszeit passt sondern auch sich super im Sommer macht. Er hält sehr lange und man benötigt daher nur wenig von dem Duft, so dass man den Preis noch etwas vermerken kann.

 Zuletzt zu den Preisen, die zugegebener weise sehr hoch sind. Der 50ml Duft liegt bei 65€, der 90ml Duft sogar bei 89€. Ich weiß das viele Düfte in dem Preissegment liegen, dennoch ist es natürlich erstmal eine Ansage. Kaufen kann man den Duft in Boutiquen von L´Occitane oder im Online Shop, allerdings rate ich eindringlich davon ab einen Duft Blind zu kaufen.

Kommentare:

  1. I've never tried this product but l'Occitane is one of my favorite brands!
    xx

    http://www.mybeautrip.com

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie,

    vielen Dank für die Vorstellung - habe den Duft nun schon öfters auf Instagram gesehen, jedoch noch nie gelesen, wonach er denn duftet.

    Die Kombination hört sich für mich sehr interessant an, wenn auch vielleicht ein wenig zu süßlich. Beim nächsten L'Occitane-Einkauf werde ich aber ganz sicher mal daran schnuppern! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen