21.11.14

Wella Professionals - Elements

Elements

Das Gewinnspiel läuft ja bereits seit einer Woche und da hatte ich es ja auch schon angekündigt, heute kommt ein Post zu den Produkten der Wella Professionals Elements Serie.

Ich stehe mit Shampoo auf Kriegsfuß bisher habe ich kaum eins länger als gut 14 Tage am Stück nutzen können ohne das meine Haare trocken, strohig und stumpf wurden- na klar es gibt die ein oder andere ausnahmen aber die kostet auch immer gleich einiges. Bisher nutze ich die Garnier Natural Beauty-  Vanille-Milch und Papaya Serie die aus Shampoo und Spülung besteht.
Die Produkte sind auch mit vielen Natürlichen Inhaltsstoffen und daher freute ich mich sehr über die Mail die mich wegen der neuen Wella Professional Serie erreichte sehr.

Wella Elements Serie


Aber fangen wir mal vorher an, was ist nun so besonders an der neuen Wella Professionals Serie?
Die Elements Serie ist eine natürliche Premiumhaarpflege, die aus natürlichem Baumextrakt. Sie ist frei von Sulfaten, Parabenen und künstlichen Farbstoffen und soll so neue Vitalität bringen, das Haar reparieren und den haareigenen Baustein Keratin schützen.
Das alles klingt sehr gut, ob das alles aber wirklich so wirkt?

Meine Haare wirkten nach den ersten Anwendungen schon sehr schön gepflegt, die trockenen Spitzen  die sonst immer sehr schnell bekommen habe ließen sich nicht blicken. Allein schon das Zusammenspiel von Shampoo und Conditioner ist sehr pflegend, meine Haare ließen sich leicht kämmen und fühlten sich sehr weich an. Zusätzlich habe ich 1x die Woche noch die Haarmaske benutzt, gerade dann waren meine Haare noch weicher und ließen sich noch leichter kämmen und sie wirkten noch schöner.
Kurz gesagt - für mich funktioniert die Serie, der angenehme Duft zusammen mit der Wirkung ist wirklich toll.
Die Preise sind natürlich recht hoch, das liegt aber ganz einfach daran das es eine Salonmarke ist und es sie nicht so in der Drogerie gibt. Man sollte hier als eher den Vergleich zu Paul Mitchell und Co ziehen als zu Garnier. Es gibt viele die auf sogenannte Professional Produkte setzten und den Preis gerne zahlen, andere greifen lieber zu den 2€ Shampoos.

Hier möchte ich kein eindeutiges Fazit ziehen- warum?
Ganz einfach, ich bin gerne bereit den Preis zu zahlen wenn die Produkte auch gut sind! Bei mir liegt das aber einfach an dem Punkt den ich euch oben beschrieben habe, ich habe ein Shampooproblem und weiß manchmal kaum was ich nutzen soll. Ich weiß aber auch das sich das so nicht jeder leisten kann oder möchte.

Bezugsquelle
Die Produkte gibt es seit Oktober in Wella Salons zu kaufen. Die Preise liegen zwischen 16,60€ und 23,40€ (mehr dazu unten)!


Follow via GoogleFriendConnect * Follow via Bloglovin * Follow via Facebook* Follow via





Hier noch mal die Produkte der Serie in der Übersicht:

Regenerierendes Shampoo
250ml kosten 16,60€
Wella Elements Shampoo
Das Shampoo ist sulfatfrei und soll die Haare mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgen.
Das Shampoo ist sehr leicht, beschwert nicht und reinigt gut! Alleine - ohne ein Conditioner oder eine Maske - ist es mir nicht pflegend genug!


Hauchzarter, Regenerierender Conditioner
200ml kosten 22,90€
Wella elements Conditioner
Der Conditioner ist parabenfrei und soll die Haare kräftigen.
Er ist sehr reichhaltig und reicht als tägliche Pflege aus, schon die Kombi aus Shampoo und Conditioner machen die Haare sehr weich und seidig, außerdem gibt es eine tollen Glanz.



Regenerierende Haarmaske
150ml kosten 23,40€
Wella Elements Haarmaske
Die Haarmaske ist parabenfrei und wirkt gegen Haarschäden  und sorgt für eine intensive Restrukturierung des Haars.
Die Maske ist wie ein Balsam, fester und wirklich sehr reichhaltig. Für mich mit meinem geschädigtem Haar ist es einmal die Woche eine Wohltat.

Leave-In Conditioner zum Aufsprühen
150ml kosten 22,90€
Wella Elements Leave In Spray
Der zwei-phasen Conditioner ist parabenfrei und wird nicht wieder ausgewachsen. Dieser soll das Haar schützen und für bessere Kämmbarkeit sorgen.
Das Spray habe ich noch nicht genutzt- solche Sprays nutze ich auch immer nur wenn meine Haare eine Extraportion Pflege brauchen.

*PR Sample

No Comments Yet, Leave Yours!